Mediathek

Bilder sagen mehr als tausend Worte. In unserer Mediathek finden Sie Stimmen unserer Klienten, Hinweise und Anregungen von uns sowie Videos über uns und unsere Arbeit. Viel Spaß!

Pflegeversicherung

Leistungen der Pflegeversicherung gibt es nur auf Antrag. Die Leistungen werden ab Antragstellung gewährt, frühestens jedoch von dem Zeitpunkt an, in dem die Anspruchsvoraussetzungen vorliegen. Wird der Antrag später als einen Monat nach Eintritt der Pflegebedürftigkeit gestellt, werden die Leistungen vom Beginn des Monats der Antragstellung an gewährt. Die Höhe der Leistungen hängt von der Pflegegrades des Antragstellers ab.

Wenn ein Versicherter Leistungen aus der Pflegeversicherung beantragt, wird seine Pflegebedürftigkeit durch ein Begutachtungsverfahren festgestellt. Die Begutachtung basiert auf dem Pflegebedürftigkeitsbegriff und liefert die Grundlage für die Einstufung in eine Pflegestufe bzw. ab dem 1.1.2017 in einen Pflegegrad. Die Begutachtung wird durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) durchgeführt.

Das bisherigen Begutachtungsverfahren steht in der Kritik, da es sehr verrichtungsbezogen ist und sich zu stark auf körperliche Einschränkungen konzentriert. Auch das Vorgehensweise ist bislang uneinheitlich und für den Pflegebedürftigen intransparent: Erst nach der Einstufung in eine Pflegestufe wird noch einmal gesondert festgestellt, ob eine erheblich eingeschränkte Alltagskompetenz zum Beispiel durch eine Demenzerkrankung vorliegt.

Mit dem zweiten Pflegestärkungsgesetz wird daher das bestehende Begutachtungsverfahren ab dem 1.1.2017 durch ein Neues Begutachtungsassessment (NBA) ersetzt werden. Im Rahmen des Assessments werden alle relevanten Aspekte der Pflegebedürftigkeit unabhängig davon begutachtet, ob sie auf körperlichen, psychischen oder kognitiven Beeinträchtigungen beruhen. Ausschlaggebend für die Einstufung in einen der fünf neuen Pflegegrade ist dann der Grad der Selbständigkeit des Pflegebedürftigen.

nach oben

Wir verwenden Cookies, um bestmögliche Funktionalität auf dieser Webseite zu ermöglichen und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen